Hackenbergchassi 2007 Heckservoschelle/Kreiselbefestigung

Antworten
Helibase
Beiträge: 128
Registriert: 19.04.2007 13:29:59
Wohnort: Einsiedeln

#1 Hackenbergchassi 2007 Heckservoschelle/Kreiselbefestigung

Beitrag von Helibase » 12.07.2007 16:40:58

Ich bin am Aufbau meines LMH 120. Ich habe mir Riemenantrieb, Hackenbergchassi und LandegestellIAkkuschacht von Volker gegönnt. Nun habe ich etwas Probleme mit dem Aufbau. Ich habe 2 GFK Teile die T-förmig sind und weiss nicht was ich damit anfangen soll. Auf der Seite von D. Hackenberg finde ich leider auch nichts, da da immer noch eine alte Version drauf gezeigt wird. Zudem habe ich 2 Heckservoschellen geliefert gekriegt, welche aber nur eine Bohrung zur Fixierung am Heckrohr besitzen. Die Löcher zur Befestigung fes Servos bohre ich dann selber?
Gruss Christoph

Helis:
-Blade Cx2 (Extrem core, extrem skids, extrem carbon boom 1, 900mAh Lipo)
-Blade CP pro:M24 Blätter, DD-Heck mit 4-Blatt-Rotor, Graupner 3S1P 1500mAh, Alu-Rotorkopf, Autorotations HZR, Microheli CNC-Rahmen
-Trex 450 SE V2: 3x Hitec 65MG, GY401+ S9254, Jazz 40-6-18
-LMH 120 Corona: Hackenberg GFK Chassi, Kontronik Kora 10/10, SMC16Scan, Vollriehmenantrieb, GY 401, 3xHitec 81MG, Wittkopf Landegestell, Jazz 40-6-18, 8-Zellen NiMh 4200 mAh

Funke:
Mx16s
Flugstatus:
sicheres Heck und Seitenschweben

Benutzeravatar
Marc1
Beiträge: 46
Registriert: 27.06.2006 20:00:26
Wohnort: Danmark

#2

Beitrag von Marc1 » 12.07.2007 17:03:40

Moin,
ich habe die beiden T-Stücke unter das Chassi geklebt, zur verbreiterung, damit der Akkuschacht mehr halt hat.
Die Heckservohalter habe ich nicht benutzt, habe das Servo hinten in das Chassi eingebaut. Ist somit viel besser geschützt.

mfG Marc
Heiheli
LMH 120
Futura SE
Raptor50V2
Twin Star AS355/ Heli Star(Mechanik)
Vario Bell UH1D / ZG 23

....Helifliegen ist geil !!!

Helibase
Beiträge: 128
Registriert: 19.04.2007 13:29:59
Wohnort: Einsiedeln

#3

Beitrag von Helibase » 12.07.2007 20:03:16

kannst du mal ein paar Bilder einstellen?
Gruss Christoph

Helis:
-Blade Cx2 (Extrem core, extrem skids, extrem carbon boom 1, 900mAh Lipo)
-Blade CP pro:M24 Blätter, DD-Heck mit 4-Blatt-Rotor, Graupner 3S1P 1500mAh, Alu-Rotorkopf, Autorotations HZR, Microheli CNC-Rahmen
-Trex 450 SE V2: 3x Hitec 65MG, GY401+ S9254, Jazz 40-6-18
-LMH 120 Corona: Hackenberg GFK Chassi, Kontronik Kora 10/10, SMC16Scan, Vollriehmenantrieb, GY 401, 3xHitec 81MG, Wittkopf Landegestell, Jazz 40-6-18, 8-Zellen NiMh 4200 mAh

Funke:
Mx16s
Flugstatus:
sicheres Heck und Seitenschweben

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 635
Registriert: 02.12.2004 19:45:14
Wohnort: 25704 Elpersbüttel Schleswig Holstein

#4

Beitrag von Volker » 13.07.2007 05:29:11

Hallo Christoph

Schau mal bei dietmar in die Gallerie ,da sind Bilder von den Ohren(LMH 11) .

Die Löcher fürs Servo mußt du selbst bohren.

Volker
Raptor 50 Titan
Raptor E550 mit MD530 Rumpf
Raptor 60 mit Agusta A109
LMH 120 Voll Tuning
Mitglied im Team Thundertiger


http://www.lmh-tuning.de

Helibase
Beiträge: 128
Registriert: 19.04.2007 13:29:59
Wohnort: Einsiedeln

#5

Beitrag von Helibase » 13.07.2007 09:42:47

Hallo Volker

Alles klar jetzt verstehe ich. Und den Gyro platziere ich hinten in der viereckigen Aussparung und den Empfänger seitlich darüber mit Spiegelklebeband?
Gruss Christoph

Helis:
-Blade Cx2 (Extrem core, extrem skids, extrem carbon boom 1, 900mAh Lipo)
-Blade CP pro:M24 Blätter, DD-Heck mit 4-Blatt-Rotor, Graupner 3S1P 1500mAh, Alu-Rotorkopf, Autorotations HZR, Microheli CNC-Rahmen
-Trex 450 SE V2: 3x Hitec 65MG, GY401+ S9254, Jazz 40-6-18
-LMH 120 Corona: Hackenberg GFK Chassi, Kontronik Kora 10/10, SMC16Scan, Vollriehmenantrieb, GY 401, 3xHitec 81MG, Wittkopf Landegestell, Jazz 40-6-18, 8-Zellen NiMh 4200 mAh

Funke:
Mx16s
Flugstatus:
sicheres Heck und Seitenschweben

Benutzeravatar
Volker
Beiträge: 635
Registriert: 02.12.2004 19:45:14
Wohnort: 25704 Elpersbüttel Schleswig Holstein

#6

Beitrag von Volker » 13.07.2007 13:51:53

Richtig

Volker
Raptor 50 Titan
Raptor E550 mit MD530 Rumpf
Raptor 60 mit Agusta A109
LMH 120 Voll Tuning
Mitglied im Team Thundertiger


http://www.lmh-tuning.de

Benutzeravatar
CuCo
Beiträge: 15
Registriert: 23.03.2007 12:56:44
Wohnort: Egenhofen / Bayern

#7

Beitrag von CuCo » 13.07.2007 20:50:07

Kannst auch hier mal schauen:
Mein LMH Hackenberg / Wittkopf special
Gruß
Curt

Helibase
Beiträge: 128
Registriert: 19.04.2007 13:29:59
Wohnort: Einsiedeln

#8

Beitrag von Helibase » 13.07.2007 22:41:43

CuCo hat geschrieben:Kannst auch hier mal schauen:
Mein LMH Hackenberg / Wittkopf special
Gruß
Curt


Sehr schöne Nahaufnahmen. Gefällt mir sehr gut dein LMH, viele nette kleine tunings, wirklich hübsch und bringt mich wirklich weiter wie ich denn die Komponenten einbauen möchte.
Gruss Christoph

Helis:
-Blade Cx2 (Extrem core, extrem skids, extrem carbon boom 1, 900mAh Lipo)
-Blade CP pro:M24 Blätter, DD-Heck mit 4-Blatt-Rotor, Graupner 3S1P 1500mAh, Alu-Rotorkopf, Autorotations HZR, Microheli CNC-Rahmen
-Trex 450 SE V2: 3x Hitec 65MG, GY401+ S9254, Jazz 40-6-18
-LMH 120 Corona: Hackenberg GFK Chassi, Kontronik Kora 10/10, SMC16Scan, Vollriehmenantrieb, GY 401, 3xHitec 81MG, Wittkopf Landegestell, Jazz 40-6-18, 8-Zellen NiMh 4200 mAh

Funke:
Mx16s
Flugstatus:
sicheres Heck und Seitenschweben

Helibase
Beiträge: 128
Registriert: 19.04.2007 13:29:59
Wohnort: Einsiedeln

#9

Beitrag von Helibase » 14.07.2007 14:13:00

woher kriegt man eigentlich die Befestigungsgummis, gibt es da eine bestimmte Grösse die man nehmen sollte?
Gruss Christoph

Helis:
-Blade Cx2 (Extrem core, extrem skids, extrem carbon boom 1, 900mAh Lipo)
-Blade CP pro:M24 Blätter, DD-Heck mit 4-Blatt-Rotor, Graupner 3S1P 1500mAh, Alu-Rotorkopf, Autorotations HZR, Microheli CNC-Rahmen
-Trex 450 SE V2: 3x Hitec 65MG, GY401+ S9254, Jazz 40-6-18
-LMH 120 Corona: Hackenberg GFK Chassi, Kontronik Kora 10/10, SMC16Scan, Vollriehmenantrieb, GY 401, 3xHitec 81MG, Wittkopf Landegestell, Jazz 40-6-18, 8-Zellen NiMh 4200 mAh

Funke:
Mx16s
Flugstatus:
sicheres Heck und Seitenschweben

Antworten

Zurück zu „LMH“