RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Mitglieder stellen sich vor
Benutzeravatar
Pavel
Beiträge: 546
Registriert: 15.03.2006 12:26:18

#76 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Pavel »

tracer hat geschrieben: 11.01.2021 18:45:54 Die meistens der „Älteren“ haben da angefangen …
Na klar , Die Piccolo und ECO 8 helis waren und sind auch sehr gute heli .Ich habe immer noch 8 Piccolos CP in verschiedene Ausführungen zwei ECO 8 Scale (BO-108 , BK 117) und die werden alle fleißig geflogen . Erst lange da nach kamen T-Rex 450 (made in Chinas ) .Von denen habe ich auch 4 stück- als Scale Ausführung. Aber alle noch mit Paddel . Zwar habe ich zwei 450 umgerüstet auf 4-Blatt aber nach einem dummen Unfall bin ich wieder zurück zu Paddel gegangen.
Gruß Pavel

________________________________________________
2x UH-1D ; CH-53 Revel ;2x Piccolo Trainer CP ;
BO-105 ; BK-117 ; Agusta -A 119 , Agusta A-109 Policija , Agusta A-109 Coast Guard
4 E-Sgler ,
1x Ehefrau , 1x Enkel , 1x Tochter
FX-18 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FX-14 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FC-16 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
DMFV
Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94124
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#77 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von tracer »

Kurz vor den 450er T-Rex waren noch der 400 ProHeli Zoom auf dem Markt.

Die hatten das Pech, dass der Starrantrieb vom Heck Ritzel ohne Ende gefressen hat und die Mangelware waren.

Ist lange her. Ich meine Graupner hatte den Zoom, und dann Robbe die Rexe, aber nicht exklusiv. Das meiste lief wohl über Freakware.
Rex-Power
Beiträge: 861
Registriert: 17.01.2010 16:51:01

#78 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Rex-Power »

Moin zusammen,
Ursuppe?
Bin schon ein paar Jährchen dabei, aber schon Ursuppe ?
Gab eine Zeit da war ich es einfach überdrüssig.
Material schlachten, wer hat das BESTE / AKTUELLSTE
Wer ist der tollste HECHT.
War damals recht aktiv, Werbung am PKW gehabt, Artikel hier gekauft.
Habe bestimmt 6-7 Jahre in kein Forum mehr reingeschaut. Technisch bin ich ebenfalls auf diesen Stand geblieben.
Einzige was in letzter Zeit aktualisiert wurde, einen neuen Regler C
Kosmik 160. HV
Da mal in verschiedene Foren reingeschaut ,ob sich die Anschaffung auch lohnt.
Scheinbar hat der Allgemeine Boom -HELI- nachgelassen.
Benutzeravatar
Pavel
Beiträge: 546
Registriert: 15.03.2006 12:26:18

#79 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Pavel »

Nicht nur Allgemeine Boom Heli nachgelassen aber allgemein Modellbau ist nicht mehr attraktiv. Vor Paar Jahren waren in München noch 8 Modellbau laden , jetzt ist der einzige Conrad und der hält sich nur weil die verkaufen zu 95 % nur Elektronik. Ich habe auch noch 12 Schiffsmodelle und Autos . Das habe ich noch gebaut in Zeiten wo noch acht Modell Laden in München waren. Mann konnte hin gehen und sich aussuchen ,was man bracht und diskutieren . Heute über online ?? Du kannst nur das kaufen was du genau weißt was man braucht.
Dateianhänge
Negativ 095.jpg
(965.95 KiB) 199-mal heruntergeladen
Gruß Pavel

________________________________________________
2x UH-1D ; CH-53 Revel ;2x Piccolo Trainer CP ;
BO-105 ; BK-117 ; Agusta -A 119 , Agusta A-109 Policija , Agusta A-109 Coast Guard
4 E-Sgler ,
1x Ehefrau , 1x Enkel , 1x Tochter
FX-18 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FX-14 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FC-16 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
DMFV
Benutzeravatar
mic1209
Beiträge: 32665
Registriert: 22.12.2004 12:57:11
Wohnort: Cuxland

#80 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von mic1209 »

Moin moin,

und ein frohes Neues Jahr.
Gruß
Michael

Wenn du aufgibst, wirst du nicht erfahren, ob es das nicht doch wert gewesen wäre. (Damaris Wiesner)

Einige Freunde sind wie 1-Cent Münzen. Sie haben zwei Gesichter und sind ziemlich wertlos.
Benutzeravatar
helijonas
Beiträge: 3863
Registriert: 25.05.2007 17:50:05
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#81 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von helijonas »

@Pavel:
Ich würde mal Conrad nicht als Modellbauladen bezeichen^^. Und es gibt zum Beispiel ne Modellbau Schweighofer Filiale in München. Die Online Bewertungen sprechen aber nicht gerade für sich.

Gruß Jonas.
Auf die Dower hilft nur Pauer!

Goblin 800 / HK 5040 Powercroco
2x TDR2 Speed / HK 4540 + HK 4530 Powercroco
Compass 7HV-U / HK 4530-540KV LE
Specter 700 WC / HKII 4530-540KV LE
Goblin 570 Havok
VBCT
Benutzeravatar
Pavel
Beiträge: 546
Registriert: 15.03.2006 12:26:18

#82 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Pavel »

Ja das stimmt mit dem Schweighofer. Ist in Pasing ,nicht weit von mir ,aber ich habe dort nur ein mal Rotorblätte gekaut und klein BL Motor. Es gibt noch ein Modell laden in München " Vordermaier " .
Bei Conrad kaufe ich nur Elektronik Teile . Wenn ich was brauche ,dann wird zu 99% fast alles bestellt aus dem Internet.
Aber die große Bau Orgie ist vorbei ,nur Ersatzteile und das meiste ist Akkus.
Gruß Pavel

________________________________________________
2x UH-1D ; CH-53 Revel ;2x Piccolo Trainer CP ;
BO-105 ; BK-117 ; Agusta -A 119 , Agusta A-109 Policija , Agusta A-109 Coast Guard
4 E-Sgler ,
1x Ehefrau , 1x Enkel , 1x Tochter
FX-18 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FX-14 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FC-16 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
DMFV
Benutzeravatar
Evo2racer
Billy the mechanic
Beiträge: 7550
Registriert: 14.07.2007 22:13:54
Wohnort: Hüttenberg/Mittelhessen

#83 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Evo2racer »

Huhu. Also jetzt wo das Wetter wieder besser ist, fliege ich so alle 2 Wochen! Immer noch mit altem Material (Raptor, Mini Titan, 6HV TDR). Bin ja hier im 2km entfernten MFV Lahntal aktiver Flieger. Auch Flächen zB STOL wie Funcub und Timber. Leider ist das Vereinsleben durch Covid 19 komplett am Boden. Ich darf nur alleine, bzw MIT Person aus dem selben Haushalt fliegen... Alles muss genau protokolliert werden... Wer, wann, wo, wer noch, wie lange. Es nervt einfach nur noch. Das Hobby ist sehr einsam geworden. Ich vermisse das gesellige Beisammensein und Gelabere.... So melde ich mich online in einem Zeitfenster an, fahre auf den Platz, hab dann 2 Stunden Zeit meine Akkus zu leeren und fahre wieder heim.
Schon blöd... Ich hoffe dass der ganze scheiß bald mal vorbei ist...
Bleibt gesund!
NEIN MANN....ICH WILL NOCH NICHT GEHN.....LASS MICH NOCH EIN BISSCHEN FLIEGEN!!!!!
Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94124
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#84 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von tracer »

Evo2racer hat geschrieben: 20.04.2021 02:42:04
Schon blöd... Ich hoffe dass der ganze scheiß bald mal vorbei ist...
Bleibt gesund!
Sehe ich genau so :)
Benutzeravatar
Gerry_
Beiträge: 4219
Registriert: 30.12.2004 23:16:44
Wohnort: Ahnatal

#85 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Gerry_ »

Gehöre ich auch noch zur Ursuppe?

Hier steht ein alter T-Rex 600 CF mit Paddeln rum, es hängt eine mehr oder weniger intakte Simprop Solution an der Decke, der Zustand der Akkus und der Komponenten ist mir derzeit völlig unbekannt. Zusätzlich sind hier noch Fragmente von T-Rex 450 und ähnlichen Klein-Modellen zu erkennen. Gesteuert wurde das damals über eine immer noch optisch gut aussehende Futaba FC-18 im 35Mhz-Band, deren technischen Zustand ich im Moment aber auch nicht zu beurteilen vermag. Ich bin mir sicher, dass es einen Zeitpunkt gibt, wo nicht nur Liebhaber von Modellzeppelinen dubiose Beiträge verfassen, sondern der ganze alte Kram mal wieder zum Leben erweckt wird und Leben hier ins Forum kommt! Irgendwie habe ich nach Jahren der Abstinenz so langsam wieder richtig Bock auf das Hobby!
Als Trottel dazustehen, wäre heutzutage nicht weiter auffallend.
Denn wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er von Dummköpfen umgeben ist,
merkt es aus einem gewissen Grund nicht.
( Curt Goetz 17.11.1888 – 12.09.1960 )
Benutzeravatar
Crizz
Meister Lampe
Beiträge: 30277
Registriert: 12.04.2007 17:44:22
Wohnort: Haiger
Kontaktdaten:

#86 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Crizz »

na dann sag ich auch mal kurz "hallo". War ja lange nicht da. Hatte aber in erster Linie familiäre und geschäftliche Gründe, die mir einen großen Teil meiner ohnehin knappen Zeit geraubt haben. Zum fliegen bin ich die letzten 2 Jahre so gut wie gar nicht gekommen, vielleicht 4 oder 5 Copterflüge durch den Garten und das war´s. Hoffe dieses Jahr auch hier wieder etwas aktiver werden zu können.

Also gebt auf euch acht, bleibt gesund - alles andere findet sich :)
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94124
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#87 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von tracer »

Oh, die solution … :-)

Schön hier mal wieder was zu lesen.

@Gerry: Radio war immer lustig :)
Rex-Power
Beiträge: 861
Registriert: 17.01.2010 16:51:01

#88 Re: RHF-Ursuppe, wo seid ihr denn?

Beitrag von Rex-Power »

Na so kann es doch weiter gehen,
einer nach dem anderen kommt aus der Versenkung hervor :)
Antworten

Zurück zu „RHF-User“