Projekt Chinook Baubericht

Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94080
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#31 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von tracer » 16.07.2019 07:55:25

Olli82 hat geschrieben:Wäre es nicht mechanisch besser beide vorlaufend bzw. nachlaufend zu bauen?
Das ist im Prinzip egal, einfach die Laufrichtung des Pitch ändern.

Bei extremen Belastungen mag es evtl. Unterschiede geben, was die Stellkräfte angeht (Andi? Mirko?), aber bei einem Scaler ist das kein Fakt, denke ich mal.

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#32 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 16.07.2019 08:47:03

Richtig, im Prinzip sollte das egal sein. Wegen der Optik werden aber beide vorläufig eingebaut. Ich hab da aber echt nicht aufgepasst, mein Fokus lag da auf dem vorderen Rotor. Aber wie gesagt, das muß eh alles nochmal runter.
Der hintere Rotor muß ja noch mit allen Gestängen an der Taumelscheibe versorgt und eingestellt werden. Dann muß alles noch aufeinander abgestimmt werden. Ist also noch viel Arbeit bis er in die Luft kommt.
Marcus

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#33 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 18.07.2019 16:41:14

Jetzt ist mal alles zusammengebaut und eingestellt. Kurzer Funktionscheck.

https://www.dropbox.com/s/pecoibmhxqvos ... 7.MOV?dl=0
Marcus

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#34 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 19.07.2019 11:01:11

Leute, drückt mir die Daumen.

Ich habe nochmal alle Einstellungen gecheckt, Schrauben kontrolliert, Kabel befestigt. Endkontrolle ist positiv verlaufen.
Wenns passt, gibts dieses Wochenende den Erstflug. Bin jetzt schon Mega nervös. :shock:
Marcus

Benutzeravatar
Tom_Duly
Beiträge: 1559
Registriert: 17.10.2004 13:24:43
Wohnort: Offenbach am Main

#35 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Tom_Duly » 19.07.2019 11:51:46

Daumen drück!!!
lg
Thomas

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 405
Registriert: 17.02.2005 11:14:40

#36 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Sascha » 19.07.2019 17:53:32

Elmas hat geschrieben:Leute, drückt mir die Daumen.

Ich habe nochmal alle Einstellungen gecheckt, Schrauben kontrolliert, Kabel befestigt. Endkontrolle ist positiv verlaufen.
Wenns passt, gibts dieses Wochenende den Erstflug. Bin jetzt schon Mega nervös. :shock:
Servus

Lass bitte das Handy als Videocam oder eine Actioncam mitlaufen, ich würde mich über ein Vid davon freuen!

VIELE ERFOLG BEIM MAIDEN !!! :wav:
Gruss Sascha

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#37 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 19.07.2019 18:55:25

Merci. Cam ist vorbereitet.
Bin echt gespannt. Mein Goblin 420 fliegt mit einem BD Demon. Der war beim Maiden absolut problemfrei. Als wenn er nie was anderes gemacht hätte.
Mal sehen, ob das 3sx da mithalten kann.
Marcus

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#38 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 20.07.2019 18:53:33

MAIDEN :D :D :D

Heute war Erstflug, was soll ich sagen. Es funzt. Noch etwas wackelig, muß noch ein paar Einstellungen ändern, Drehraten für Roll und Nick, den Heckkreisel, Dual Rate, dann sollte alles passen.
Auf alle Fälle muß ich umritzeln, der Motor und Akku werden ziemlich warm und der Akku ist nach 2 Minuten alle. Drehzahl hatte ich 2600.

Ich bin begeistert, es ist aber ein komplett anderes Fliegen. Vielleicht nur durch die Optik, aber daran muß ich mich erst gewöhnen. Hab insgesamt 3 Flüge gemacht, erster Start mit Horizont, kurze Landung, dann ohne Horizont. War etwas schöner im Flugbild. Dann war der Akku apprupt leer. Bin froh,dass er heil wieder unten ist.

Der link ist zum download der Datei, habe kein YT Konto

https://www.filehosting.at/file/details ... PR4379.MP4
Marcus

Benutzeravatar
Tom_Duly
Beiträge: 1559
Registriert: 17.10.2004 13:24:43
Wohnort: Offenbach am Main

#39 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Tom_Duly » 20.07.2019 19:00:16

Bravo, Gratulation!!!
lg
Thomas

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 405
Registriert: 17.02.2005 11:14:40

#40 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Sascha » 20.07.2019 21:21:02

Servus!

Ich gratuliere auch mal, kann das Video aber nicht öffnen (kriege zwar den Link aber kann es nicht speichern oder öffnen.... :( )
Gruss Sascha

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#41 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 20.07.2019 23:33:52

Danke Euch.

Evtl. war der Server überlastet. Hab’s grade getestet.
Funktioniert einwandfrei. Probier’s nochmal.
Marcus

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 405
Registriert: 17.02.2005 11:14:40

#42 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Sascha » 21.07.2019 16:01:36

So, habe es auch gesehen, sah doch super aus!!

Warum auch immer, auf meinem Tablet gehen die Links nicht, aber auf dem Handy..... :?:

Jetzt den PET Rumpf bauen und dann wollen wir wieder teilhaben an Deinem nächsten Erfolg :D :D :D

Gruss Sascha
Gruss Sascha

Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94080
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#43 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von tracer » 22.07.2019 12:40:50

Elmas hat geschrieben:Der link ist zum download der Datei, habe kein YT Konto
Du kannst auch hier einfach Files hochladen.

DropBox oder noch unseriösere Sachen öffne ich definitiv nie.

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#44 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 23.07.2019 08:58:45

tracer hat geschrieben:
Elmas hat geschrieben:Der link ist zum download der Datei, habe kein YT Konto
Du kannst auch hier einfach Files hochladen.

DropBox oder noch unseriösere Sachen öffne ich definitiv nie.

Danke, ich werde es versuchen
Marcus

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#45 Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag von Elmas » 23.07.2019 09:02:07

Sascha hat geschrieben:
Jetzt den PET Rumpf bauen und dann wollen wir wieder teilhaben an Deinem nächsten Erfolg :D :D :D

Gruss Sascha
Jaaaaa...... der PET Rumpf.Für mich die größte Herausforderung :? Ich bin doch Grobmotoriker.
Aber ich werde mich bemühen und die Ergebnisse zeigen.
Jetzt gehts dann aber erst mal in den Urlaub.
Marcus

Antworten

Zurück zu „(Semi-)Scale“