Aus dem Drucker: Hughes 300 in 230er Grösse

Antworten
Benutzeravatar
TiggerVater
Beiträge: 341
Registriert: 26.11.2004 08:48:06
Wohnort: Köln

#1 Aus dem Drucker: Hughes 300 in 230er Grösse

Beitrag von TiggerVater »

Einzelteile.jpg
Hallo zusammen,
hier möchte ich mein neuestes Druckergebnis vorstellen.
Es ist ein Nachbau einer Hughes 300.
Angepasst an mein altes BladeSR-Chassis.
Dieses entspricht weitestgehend dem des Blade 230 und müsste deshalb von den Bohrabständen problemlos unter den Blade 230 passen.
Die Stossdämpfer zwischen Kufenbügel und "Leiter" bestehen jeweils aus 2 Teilen. Dem Dämpfer und der Strebe.
Die Strebe ist lediglich ein Stück PLA-Rohmaterial (1,75 mm Durchmesser und ca.28 mm lang) und wird durch den Dämpfer geführt, welcher eine durchgehende Bohrung hat.
Die Kufen sind ebenfalls gedruckt, könnten aber auch aus 4mm Alu-Rohr gebogen werden.
Die Leitwerke können auf das Heckrohr geclipt/geklemmt werden, ohne das Heckrohr demontieren zu müssen.
Das auf dem Foto abgebildete Heckrohr ist nur ein kurzes Alu-Rohr und entspricht nicht dem normalen Heckrohr.
In dem vorderen Kufenbügel sind 2mm Bohrungen. In diese wird jeweils ein 2mm CFK-Stab eingeklebt und dient der Befestigung und Positionierung der Kanzel.
Das Gegenstück/Aufnahme wird auf den Boden der Kanzel geklebt und dient damit auch der Stabilisierung der Kanzel.
Die Kanzel besteht aus 2 "Glashälften" und den beiden Seitenteilen.
Nach dem Zusammenkleben wird der "Kanzelrahmen" aufgeklebt, welcher die Nahtstellen der beiden Hälften verdeckt.


Für evtl. Nachfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Gruss
Klaus
SDC10096klein.jpg
SDC10096klein.jpg (31.51 KiB) 567 mal betrachtet
SDC10097.JPG
SDC10097.JPG (116.21 KiB) 567 mal betrachtet
SDC10098klein.jpg
SDC10098klein.jpg (119.64 KiB) 567 mal betrachtet
Hughes-STL.zip
(1021.43 KiB) 46-mal heruntergeladen
Piccolo UH-1D, FP-Boardless, Eigenbau CDR
Piccolo-Lama, CP-Boardless, Eigenbau CDR
MBFC-Lama, CCPM-Dreiblattrotor (560mm), Eigenbau CDR
Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 63792
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#2 Re: Aus dem Drucker: Hughes 300 in 230er Grösse

Beitrag von tracer »

Ich finde es echt spannend, was man heute alles drucken kann :-)

Top :thumbleft:
Benutzeravatar
TiggerVater
Beiträge: 341
Registriert: 26.11.2004 08:48:06
Wohnort: Köln

#3 Re: Aus dem Drucker: Hughes 300 in 230er Grösse

Beitrag von TiggerVater »

Hallo zusammen,
leider ist mir bei der STL-Datei ein Fehler unterlaufen (nicht im STL-Format).
Daher nun die richtige Version.

Gruss
Klaus
Dateianhänge
Hughes300komplett.zip
(2.49 MiB) 46-mal heruntergeladen
Piccolo UH-1D, FP-Boardless, Eigenbau CDR
Piccolo-Lama, CP-Boardless, Eigenbau CDR
MBFC-Lama, CCPM-Dreiblattrotor (560mm), Eigenbau CDR
Antworten

Zurück zu „(Semi-)Scale“