Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Antworten
mgrote
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2012 17:04:37

#1 Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von mgrote » 10.01.2012 17:10:20

Guten Tag,

ich habe vor kurzem einen Walkera V100D01 mit Walkera WK-2403 Funke bekommen. Heute mal ausgepackt und schnell ans Trainingsgestell gebastelt.
Aber beim ersten "Start" - Throttle mittig(erstmal zum schweben auf dem Boden) dreht sich der Helikopter nur um seine eigene Achse -> Heckrotor zittert nur hin und her und stellt keine Drehmomentausgleich her.
Hat jemand eine Idee wie ich das behebe oder soll ich Ihn zurückschicken?

PS: bin neu im Forum daher kurz zur Vorstellung, komme aus dem Osten, bin 21 und habe bis jetzt nur Koax geflogen.

Gruß

Benutzeravatar
lupusprimus
Beiträge: 181
Registriert: 25.01.2010 11:32:20
Wohnort: Chemnitz

#2 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von lupusprimus » 10.01.2012 20:03:01

Wenn der Heckrotor keinen Ausgleich schaffen würde, dann würde sich der Heli entgegen dem Uhrzeigersinn nur in eine Richtung drehen. Deine Schilderung deutet mehr auf einen unsauber eingestellten Gyro hin.
Die FBL-Helis haben alle einen 3D-Gyro. Und noch meist 2 Potis, an denen man u.a. auch an einem RUDD verstellen kann. An dem mußt Du mal in kleinen Schritten drehen, dann wird das Heck auch stabil.
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com

mgrote
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2012 17:04:37

#3 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von mgrote » 10.01.2012 20:23:11

Da hab ich mich falsch ausgedrückt, das Heck dreht sich nur in eine Richtung, aber der Heckrotor dreht nicht regelmäßig bzw. bleibt zwischendrin stehen.
RUDD hab ich schon versucht, da es aber nichts gebracht hat hab ich wieder auf Standard zurückgesetzt.

Gruß

Benutzeravatar
lupusprimus
Beiträge: 181
Registriert: 25.01.2010 11:32:20
Wohnort: Chemnitz

#4 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von lupusprimus » 10.01.2012 23:10:13

Dann ist der Heckmotor oder sein Regler angeschlagen.
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com

mgrote
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2012 17:04:37

#5 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von mgrote » 11.01.2012 09:53:06

Wie kann ich prüfen was es ist? Oder einfach Umtauschen?

Gruß

mgrote
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2012 17:04:37

#6 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von mgrote » 11.01.2012 12:31:32

Ha, ich hab es jetzt nochmal mir RUDD auf Maximum probiert, schon dreht der Heckrotor ohne Probleme, es läuft.
Danke.

Gruß

mgrote
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2012 17:04:37

#7 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von mgrote » 11.01.2012 16:48:47

Und wieder, nach ca. 45 min fliegen, funktioniert der Heckrotor wieder nicht richtig. Hmm,...

mgrote
Beiträge: 6
Registriert: 10.01.2012 17:04:37

#8 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von mgrote » 11.01.2012 20:20:15

Kann es sein das der Heckrotor nicht mehr läuft wenn der Akku eine zu geringe Restladung hat(Hauptrotor läuft aber ohne Probleme), mit neuen Akkus gehts es wieder ohne Probleme?

Gruß

Benutzeravatar
lupusprimus
Beiträge: 181
Registriert: 25.01.2010 11:32:20
Wohnort: Chemnitz

#9 Re: Heckrotor wackelt nur hin und her (Walkera V100D01)

Beitrag von lupusprimus » 11.01.2012 22:57:43

Deshalb habe ich ja u.a. auf den Regler getippt. Normalerweise fliegt der 100er glatt durch. Klar wird er gegen Ende etwas lahmer, aber Kreiseln gehört nicht zum Normalen.
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com

Antworten

Zurück zu „Walkera“