Helifliegen in München-Süd

Dieses Forum dient dazu sich gemeinsam zu verabreden, gemeinsam zu fliegen und oder erste Kontaktaufnahme für Hilfe etc...
Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#11836 Re: Helifliegen in München-Süd

Beitrag von Elmas » 17.06.2019 17:35:59

Haidhausen, hab aber keinen festen Platz. Mal hier, mal da. wo es gerade passt.
Marcus

Benutzeravatar
tom550
Beiträge: 1820
Registriert: 08.09.2009 10:54:23
Wohnort: München

#11837 Re: Helifliegen in München-Süd

Beitrag von tom550 » 11.07.2019 12:31:12

Bin nur insofern noch aktiv als ich den größten Teil meines Geraffels noch nicht verkauft habe. :oops:
Pitch or Die !

Henseleit TDR
SAB Goblin 700 "Red Devil"
Logo 500
Diverse Schaumwaffeln und E-Flite Plastikgeraffel
Sender: Futaba T18MZ

augur
Beiträge: 41
Registriert: 13.08.2010 12:49:49

#11838 Re: Helifliegen in München-Süd

Beitrag von augur » 24.01.2020 07:33:56

Elmas hat geschrieben:Ja, im Osten.

Elmas
Beiträge: 75
Registriert: 23.07.2018 14:20:31

#11839 Re: Helifliegen in München-Süd

Beitrag von Elmas » 26.01.2020 15:36:48

Was möchtest Du mir damit sagen?
Marcus

augur
Beiträge: 41
Registriert: 13.08.2010 12:49:49

#11840 Re: Helifliegen in München-Süd

Beitrag von augur » 01.02.2020 15:51:50

Nix, verklickt. :-)

Benutzeravatar
indi
Beiträge: 5002
Registriert: 24.01.2006 23:55:33
Wohnort: München - Solln
Kontaktdaten:

#11841 Re: Helifliegen in München-Süd

Beitrag von indi » 29.02.2020 21:37:00

Meine lieben Heli-Kollegen,
da ich heute auf eigenen Wunsch als Admin bei RHF entlassen wurde, möchte ich mich hier auch bei euch verabschieden!
Ich hatte in diesem Forum sehr lange eine schöne Zeit, aber heute habe ich die Lust daran verloren ...
Als „Indi“ bin ich auch in vielen anderen Foren unterwegs. Wer will, findet mich also leicht wieder!
Natürlich bin ich auch weiterhin mit den Helis auf diversen Wiesen rund um München zu finden.
Ich wünsche Euch alles Gute!
Wolfi
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX

Benutzeravatar
Okular
Beiträge: 83
Registriert: 05.01.2012 08:34:17
Wohnort: München

#11842 Re: Helifliegen in München-Süd

Beitrag von Okular » 13.06.2020 14:25:30

Bin auf die Taranis X9D Plus umgestiegen und fliege damit meine RaceCopter. Ich würde nun meinen alten kleinen 450er Paddelheli gerne wieder in der Luft sehen und weil ich meine Spektrum DX6i verkauft habe, soll hier die Taranis verwendet werden. OpenTX Vers. 2.3.7 mit Multi-Modul IRangeX IRX4 Plus. Am Heli möchte ich weiterhin den Spektrum 6Ch Empfänger mit Sat verwenden.
Kann mir jemand mit den Einstellungen (Governor Mode) helfen?

Vielen Dank schon mal ;-)

Antworten

Zurück zu „Kontakte/Flugplätze“