Welches FBL System würdet Ihr nehmen ?

Freie Diskussionen rund um Helis etc, quasi ein megagroßer Stammtisch
Benutzeravatar
asassin
Beiträge: 5931
Registriert: 13.03.2008 21:45:25
Wohnort: Bremen-Brinkum/Stuhr

#16 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von asassin »

Wenn das der Alex ist der mal bei Borchers gearbeitet hat dann mach ich mir da keine Sorgen ;)


Sent via mobile
Grüße, Martin

Wave-Helicopter
Benutzeravatar
A.Wolff
Beiträge: 249
Registriert: 03.11.2008 16:05:53
Wohnort: Ahrensburg

#17 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von A.Wolff »

asassin hat geschrieben:Wenn das der Alex ist der mal bei Borchers gearbeitet hat dann mach ich mir da keine Sorgen ;)


Sent via mobile
Ja das bin ich :wink:
Ich fliege derzeit:
FX 30 Futaba mit Displaybeleuchtung
T-Rex 700Nitro FBL / Goblin 380
Skywind 180 von Robbe
Über´s Wasser Supersport 21 von Hydro und Marine und Bandit M , Lizzard Extreme

http://www.propworks.de
Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 63672
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#18 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von tracer »

"hat"?

Nicht mehr?
Benutzeravatar
A.Wolff
Beiträge: 249
Registriert: 03.11.2008 16:05:53
Wohnort: Ahrensburg

#19 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von A.Wolff »

tracer hat geschrieben:"hat"?

Nicht mehr?
Schon lange nicht mehr , es hat da leichte Differenzen geben. Aber das möchte ich hier nicht so gerne preisgeben.
Ich fliege derzeit:
FX 30 Futaba mit Displaybeleuchtung
T-Rex 700Nitro FBL / Goblin 380
Skywind 180 von Robbe
Über´s Wasser Supersport 21 von Hydro und Marine und Bandit M , Lizzard Extreme

http://www.propworks.de
Benutzeravatar
buell47
Beiträge: 30
Registriert: 10.12.2014 23:32:26
Wohnort: Wedemark

#20 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von buell47 »

A.Wolff hat geschrieben:
echo.zulu hat geschrieben:Und wie viele scheitern daran? Ich denke, dass vielleicht einer von Hundert auf diese Weise zum Hobby kommen. Die anderen geben frustriert wieder auf. Wenn Alex allein zurecht kommen würde, dann würde er vermutlich auch hier nicht fragen, sondern einfach selbst versuchen weiter zu kommen. Aber meinetwegen soll jeder seinen eigenen Weg gehen. Es gibt immer mehrere, die zum Ziel führen. Nur weil Dein Weg für Dich funktioniert hat, muss er nicht zwangsläufig für jeden der richtige sein.
Im großen und ganzen komme ich ganz gut alleine zurecht ( ist beruflich bedingt ) nur ist es manchmal ganz hilfreich einfach mal zu fragen. Was die Hilfe vor Ort angeht , naja da bin ich ein wenig auf Abstand gegangen, weil als erstes meistens alles schlecht gemacht wird und das ist mir an mehren Stellen passiert .


LG Alex
Genau das meine ich auch, erstmal alleine durchsteigen und viel lesen und testen, dann wenn man festhängt mal im Forum nach rat suchen oder google bemühen. Ich wollte damit sagen, das man keinen vor Ort benötigt und es besser ist, man macht es sich selbst nachdem man es verstanden hat. Fehler gehören auch dazu....auch bei mir. :lol:
Aus Fehler lernt man, auch wenn es teilweise teure Fehler sind...aber wenigstens die eigenen! :o
Gruß Frank
------------------
Goblin 700C Red Carbon, Cool Kosmik 200, Pyro 800-48, MKS X8 HBL850/880,
Spirit-Pro, Jlog2.6, GPS-Logger 2
Jeti DS-16 Red Carbon + REX7
Benutzeravatar
A.Wolff
Beiträge: 249
Registriert: 03.11.2008 16:05:53
Wohnort: Ahrensburg

#21 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von A.Wolff »

Wo kann man das Spirit am besten kaufen ?
Weil auf der Herstellerseite sieht das nicht so aus das man es direkt beziehen kann.

LG Alex
Ich fliege derzeit:
FX 30 Futaba mit Displaybeleuchtung
T-Rex 700Nitro FBL / Goblin 380
Skywind 180 von Robbe
Über´s Wasser Supersport 21 von Hydro und Marine und Bandit M , Lizzard Extreme

http://www.propworks.de
Benutzeravatar
Tom_Duly
Beiträge: 1582
Registriert: 17.10.2004 13:24:43
Wohnort: Offenbach am Main

#22 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von Tom_Duly »

A.Wolff hat geschrieben:Wo kann man das Spirit am besten kaufen ?
Weil auf der Herstellerseite sieht das nicht so aus das man es direkt beziehen kann.

LG Alex
Doch. Auf der Seite: http://www.spirit-system.com/ gibt es oben den Button "Order".
Zuletzt geändert von Tom_Duly am 16.08.2016 14:17:30, insgesamt 1-mal geändert.
lg
Thomas
Benutzeravatar
herreischl
Beiträge: 420
Registriert: 24.06.2011 22:18:37

#23 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von herreischl »

@Tracer
nimm mal deinen digitalen Radiergummi und ändere den Threadtitel,
sonst empfehle ich noch das GY 401 :mrgreen:
Zuletzt geändert von herreischl am 16.08.2016 13:39:46, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss Hermann
Benutzeravatar
torro
Beiträge: 7256
Registriert: 15.12.2008 21:46:35
Wohnort: MFC Mahlberg
Kontaktdaten:

#24 Re: Welches Flybar System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von torro »

hab auch direkt in tschechien bestellt. geht 2-3 tage
Gruß, Flo

Diabolo,3xSB-2271SG,SB2283MG, Ikon,YGE160HVXX+großerbösermotor, LinusBEC
Diabolo550 3xHV9767, SB-2272MG, Brain, YGE120LVK+passtgraadso,LV2BEC
450L3xDS430,1xDS525,Brain,YGE60+Giftzwerg
Benutzeravatar
A.Wolff
Beiträge: 249
Registriert: 03.11.2008 16:05:53
Wohnort: Ahrensburg

#25 Re: Welches FBL System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von A.Wolff »

So, ich werde heute Abend mal das Spirit Pro bestellen. Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis es hier ist. :D
Ich fliege derzeit:
FX 30 Futaba mit Displaybeleuchtung
T-Rex 700Nitro FBL / Goblin 380
Skywind 180 von Robbe
Über´s Wasser Supersport 21 von Hydro und Marine und Bandit M , Lizzard Extreme

http://www.propworks.de
Chrissi2009
Beiträge: 10
Registriert: 17.05.2009 12:24:09
Wohnort: Dortmund

#26 Re: Welches FBL System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von Chrissi2009 »

Wieso gibt es nichts neues mehr? Wie war denn das Spirit jetzt?
swash23
Beiträge: 5
Registriert: 28.05.2018 21:07:07

#27 Re: Welches FBL System würdet Ihr nehmen ?

Beitrag von swash23 »

Ich habe ein Spirit 2 an einem Specter 700. Bin damit sehr zufrieden, ausser daß wenn man dauernde Flips oder Rolls in eine Richtung macht (so ab ca. 1 Minute) sich der Horizont der Rettung 'verschiebt'. Das führt dann dazu, daß er nicht mehr gerade nach oben rettet. Im Extremfall auch mal direkt in Richtung Boden ;-(
Bei einem auf FBL umgebauten Raptor 50 wollte ich ein Spirit 2 einbauen, jedoch kam es nicht mit den Vibrationen des Verbrenners klar. Ich habe es dann mit einem Axon ersetzt, welches aktuell sehr gute Dienste leistet.
Alles in Allem kann ich das Axon uneingeschränkt empfehlen, das Spirit 2 mit den oben genannten Einschränkungen.
Antworten

Zurück zu „Heli-Talk“