Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Freie Diskussionen rund um Helis etc, quasi ein megagroßer Stammtisch
Antworten
Ellissa
Beiträge: 2
Registriert: 06.04.2021 14:57:00

#1 Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Beitrag von Ellissa »

Hi liebes Forum, mein erster Beitrag, deshalb am Ende n bisl was zur Vorstellung meiner Person.

Aber zum Problem, mir ist am Wochenende mein ca. 20 Flüge alter, selbst aufgebauter und eingestellter Heli abgestürzt. Hab grade Rundflug gemacht (lineare kollektive Pitchkurve mit ca. 9°Maximalpitch) war der erste Flug mit dem Heli an dem Tag und nach ca. 1-2 min passierte das.
Wie man im Video sieht, gab es ein lautes Geräusch, was wie ein krachen, oder Knallen klang (Strömungsabriss vielleicht?) und zeitgleich ist er nach vorn gekippt.
In meiner Not und dem Schock habe ich nicht versucht die Rettung zu ziehen, sondern hab nur blitzschnell Throttle hold eingeschaltet, damit er wenigstens nicht mit vollem Antrieb einbombt. Kaputt sind Blätter und Canopy. Bin danach noch mit einem anderen 500er Heli ganz normal geflogen ohne Probleme. :(
Ich bin ratlos was das war und hoffe ihr erkennt Flugverhalten, Geräusche oder was auch immer wo ihr sagt: "Ist ja klar, was da passiert ist." Vielleicht hab ich irgendwas im Setup falsch gemacht? Ist mir so bisher nie passiert.
Es war an dem Tag windig bei ca. 20km/h mit Böen von ca. 20-30km/h.
12 Grad warm.
Drehzahl ca. 2150RPM

Setup:
Goblin Kraken 580
FBL: Spirit 2 (was auch in 2 anderen Helis von mir steckt)

ESC: Hobbywing Platinum V4 120a

Motor: Xnova 4025-1120kv
Funke: Frsky Taranis QX7

Empfänger: Frsky rx6r

Servos Taumelscheibe: Alzrc 3 x DM1531S Micro digital Servo

Heck Servo: Alzrc BLS2036T Fullsize digital Servo.

Ich bin Mitte 30 und fliege Helis seit ca. 6 Monaten. Vorher nur Quads, Autos und Boote.
Dateianhänge
VID_20210405_135733_500.mp4
(102.01 MiB) 21-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94119
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#2 Re: Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Beitrag von tracer »

Herzlich willkommen im Forum.

Wie sahen die Servogestänge nach dem Crash aus?
Benutzeravatar
Pavel
Beiträge: 545
Registriert: 15.03.2006 12:26:18

#3 Re: Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Beitrag von Pavel »

Möchte ich hier nicht mutmaßen ,aber das erinnert mich auf mein Absturz . Ist schon lange her aber schuld war Mocrobeast . In deine Video bricht die Heli plötzlich nach unten.
In meinem Video ist Rex 450 und die erste Flüge mit 4-Blatt .

https://www.youtube.com/watch?v=umBMxOcdcjU
Gruß Pavel

________________________________________________
2x UH-1D ; CH-53 Revel ;2x Piccolo Trainer CP ;
BO-105 ; BK-117 ; Agusta -A 119 , Agusta A-109 Policija , Agusta A-109 Coast Guard
4 E-Sgler ,
1x Ehefrau , 1x Enkel , 1x Tochter
FX-18 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FX-14 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FC-16 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
DMFV
Benutzeravatar
Ochsenfrosch
Beiträge: 34
Registriert: 10.04.2016 16:56:07

#4 Re: Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Beitrag von Ochsenfrosch »

So eine extreme Bewegung deutet für mich auf eine elektrische Ursache hin: Elektrostatische Aufladung, Empfangsverlust, Empfangsstörung usw.
Im Nachbarforum wurde außerdem als mögliche Ursache die Verwendung vom FrSky-Übertragungsprotokoll ACCST genannt. Da ich kein FrSky verwende kenne ich dazu keine Hintergründe und in meinem Umfeld gibt es auch keinen der FRSky verwendet. Kenne nur den Namen und weiß das die Fernsteuerungen bauen.... :-|
Ellissa
Beiträge: 2
Registriert: 06.04.2021 14:57:00

#5 Re: Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Beitrag von Ellissa »

Eigentlich hatte ich den Admins geschrieben, den Beitrag nicht zu veröffentlichen, er steht bereits in einem anderen Forum.
Long story short. Es lag wahrscheinlich an Signalproblemen bei FRSKY.
Benutzeravatar
Pavel
Beiträge: 545
Registriert: 15.03.2006 12:26:18

#6 Re: Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Beitrag von Pavel »

Und in welchen Forum ?
Gruß Pavel

________________________________________________
2x UH-1D ; CH-53 Revel ;2x Piccolo Trainer CP ;
BO-105 ; BK-117 ; Agusta -A 119 , Agusta A-109 Policija , Agusta A-109 Coast Guard
4 E-Sgler ,
1x Ehefrau , 1x Enkel , 1x Tochter
FX-18 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FX-14 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
FC-16 erweitert auf 2,4Ghz Jeti
DMFV
Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94119
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#7 Re: Heli plötzlich unkontrolliert abgestürzt.

Beitrag von tracer »

Ellissa hat geschrieben: 13.04.2021 16:44:13 Eigentlich hatte ich den Admins geschrieben, den Beitrag nicht zu veröffentlichen, er steht bereits in einem anderen Forum.
Long story short. Es lag wahrscheinlich an Signalproblemen bei FRSKY.
Wie hast Du versucht, uns das zu schreiben?

Ich habe weder einen PM noch eine eMail bekommen.
Antworten

Zurück zu „Heli-Talk“