Ein Hallöchen an Alle !

Diskussionen zu den Neuheiten der Hersteller
Antworten
Oznog
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2020 13:23:48

#1 Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von Oznog » 14.02.2020 17:02:09

Hallo liebe Community,

ich wollte mich hier erst einmal Vorstellen als "neuen" begeisterten absoluten Anfänger im Heli berreich.
Mein Name ist Daniil, bin 32 Jahre jung und habe Erfahrungen im RC Berreich Auto und Boot.
Was mich in diesen berreichen gestört hat ist einfach das einem irgendwann der Nerven kitzel fehlt.
Ich muss einfach sagen das man ja gern die Sachen zsm bastelt und da Herzblut reinsteckt und iiiirgendwann kahm dann der Tag nach langem Basteln und Bauen und es fuhr ..... egal ob Auto oder Boot ..... und was soll ich sagen, dass wars dann auch schon. Mir fehlt da einfach der kick und den fand ich vor knapp einem Jahr im Heli bereich.
Mein Bruder lies ein 350 irgendwas ( keine ahnung was das für einer genau war) mal bei mir stehen und meinte noch das ist KEIN SPIELZEUG DANIIL !!!! Und ich großer Man, das kann doch nicht so schwer sein. :D :D :D :D

Denkste.... waren die aufregensten und teuersten 10 sekunden meines Lebens.... :roll:

Naja aber da wahr ich angefixt und siehe da jetzt bin ich hier. Bis dato nur am SIM geflogen (Aerofly Professional Deluxe)!
Ich konnte vor ca 1 Monaten günstig einen T-Rex 600 ersteigern und habe vor kurzen noch einen
T-Rex 450 dazu bekommen. Okay also erstmal mit dem gegebenheiten Vertraut machen.
Fachbegriffe und solche Sachen sind ja voll meine Welt und ich hab, glaub ich, Monate gebraucht um
das Halbwegs mit Pitch und Gier hinzubekommen. Basteln ging ja auch gleich los beim 450er, man sah er war nicht ok
und somit ran an die Materie doch schnell merkte ich auch hier das da Google und Youtube nicht die besten Helfer sind.
Also musste ein Profi her .... ab zum Modellbau shop um die ecke.... war immer sehr kompetent wenns um die Autos ging aber das wars dann auch hier schon. Also wieder Googeln, muss doch was in Berlin geben wer dir helfen kann :lol: 8)

Und somit stieß ich auf eine Rc Heli Flugschule, Hammer dacht ich .... testen wir mal aus also ran ans Telefon und
zack Termin für heute Vormittag bekommen. Ich also hin mit mein 450er und pack ihm die Leiche auf den Tisch.
Ich weiß es wäre essenziell wichtig für einen Anfänger wie mich das Gerät selbst zu Basteln da man es dabei besser kennenlernt und auch weiß was man denn ansteuert, wenn man es ansteuert. Nur ich möchte nicht noch mehr kaputt machen und bin daher zu einem Profi!

Dieser Herr (Ich weiß nicht ob ich Ihn mit seinem benutzernamen bennen darf) ist eine Korifee auf diesem Gebiet und hat mir auch dieses Forum empfohlen. Ohne das ich viel sagen musste wusster er schon sofort was los war und wieß mich auch sofort auf meine Fehler hin (fast ein Jahr sim somit auch nur fast fürn Ar****).
Ich war so erstaunt wie Super und auch ohne das ich groß was Fragen musste, wurde mir alles bis ins letzte erklärt.

Zur zeit heißt also für mich erstmal lernen, lernen, lernen, Simulator neu einstellen und Ordentlich fliegen lernen!
Falls ich Irgendetwas nicht Verstehe oder mich in euren Augen nicht so Intelligent anstelle, habt bitte nachsicht ich geb mir die größte Mühe !!!

So jetzt ersteinmal genug von mir ich lese mich jetzt mal durchs Forum und Bilde mich weiter !

Benutzeravatar
indi
Beiträge: 5002
Registriert: 24.01.2006 23:55:33
Wohnort: München - Solln
Kontaktdaten:

#2 Re: Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von indi » 14.02.2020 19:58:28

Oznog hat geschrieben:
14.02.2020 17:02:09
Dieser Herr (Ich weiß nicht ob ich Ihn mit seinem benutzernamen bennen darf) ...
Ich glaube, wir kennen diesen Herrn :lol:
Du darfst seinen Namen ruhig nennen!

Ansonsten: Willkommen bei uns - hier wird dir natürlich auch geholfen!
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX

Benutzeravatar
Tom_Duly
Beiträge: 1571
Registriert: 17.10.2004 13:24:43
Wohnort: Offenbach am Main

#3 Re: Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von Tom_Duly » 14.02.2020 20:06:22

Servus,
schön, dass Du hier her gefunden hast. Herzlich Willkommen!
lg
Thomas

Benutzeravatar
seitwaerts
Papa Wels
Beiträge: 5687
Registriert: 30.10.2007 20:56:49
Wohnort: Südpfalz
Kontaktdaten:

#4 Re: Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von seitwaerts » 15.02.2020 10:09:28

Oznog hat geschrieben:
14.02.2020 17:02:09
Denkste.... waren die aufregensten und teuersten 10 sekunden meines Lebens.... :roll:
/quote]

:D

Willkommen hier!
Die Helischule war dann ja wohl sehr gut angelegtes Geld 8)
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de
Wernercopter by microHELIS.de
Schlüter Heli Boy
Kyosho Concept 60
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de
MicroStar400 Koala
Ur-HoneyBee (FP)


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
MZ24pro
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor

Oznog
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2020 13:23:48

#5 Re: Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von Oznog » 15.02.2020 22:26:53

Besten Dank für die Willkommens Grüße

@indi Ja na in der heutigen Zeit weiß man ja schon gar nicht mehr was man sagen bzw. schreiben darf und was nicht
und daher denk ich da ist weniger immer mehr ;)

@seitwaerts Ja das denk ich doch. Lieber so als Ihn immer wieder zu Bruch zu fliegen und da das Geld rein zu stecken.
Ich hab einfach lieber ein Profi an meiner Seite der mir zeigt wie es geht und ich hab die erfahrung machen dürfen,
es gibt bei den thema Geld nur 3 Dinge wovon 2 zsm immer nur passen ...

Gut-Schnell-Günstig

Nimmste Gut und Schnell, wirds nicht Günstig!
Nimmste Günstig und Gut, wirds nicht schnell!
Nimmste Schnell und Günstig, wirds nicht Gut!

Benutzeravatar
tracer
Operator
Operator
Beiträge: 94081
Registriert: 18.08.2004 18:50:03
Wohnort: Kollmar
Kontaktdaten:

#6 Re: Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von tracer » 16.02.2020 10:35:50

Erst einmal herzlich willkommen im Forum :-)
Oznog hat geschrieben:
15.02.2020 22:26:53
Besten Dank für die Willkommens Grüße

@indi Ja na in der heutigen Zeit weiß man ja schon gar nicht mehr was man sagen bzw. schreiben darf und was nicht
und daher denk ich da ist weniger immer mehr ;)
Über Lob werden sich wohl die wenigsten Leute beschweren.

Man kann und darf hier auch negative Erfahrungen äussern, aber das kann manchmal problematisch werden, weil es dann schnell zwei Sichtweisen gibt, und oft auch Emotionen im Spiel sind.

Benutzeravatar
Husi
Beiträge: 2941
Registriert: 19.03.2007 20:06:17
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

#7 Re: Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von Husi » 16.02.2020 11:04:29

Hallo Daniil,

komisch ich habe immer einen anderen Weg "gefunden" :roll:
Oznog hat geschrieben:
15.02.2020 22:26:53
Nimmste Gut und Schnell, wirds nicht Günstig!
Nimmste Günstig und Gut, wirds nicht schnell!
Nimmste Schnell und Günstig, wirds nicht Gut!
Bei mir war es nie günstig und schnell schon mal überhaupt nicht...
Somit kenne ich nur gut und sehr langsam und trotzdem teuer. :oops:
Aber ist nicht das Hobby so definiert? Viel Geld (in den Augen anderer) sinnlos verpulvert?
Egal, ich finde es richtig so!

Viele Grüße
Mirko
Bild Bild Bild Bild

Oznog
Beiträge: 3
Registriert: 14.02.2020 13:23:48

#8 Re: Ein Hallöchen an Alle !

Beitrag von Oznog » 18.02.2020 17:52:06

@ Husi ... ich denk mal wir sind einer Meinung, wenn man möchte das es gut wird dann muss man einfach Zeit und Geld Investieren.

@Tracer ... ja das kenn ich nur zu gut. Besten Dank nochmal auch an dich das ich hier mit eintreten durfte!

Antworten

Zurück zu „Kommentare zu Neuvorstellungen / Aktionen“